Archiv für Februar 2009

Jewish Book Week in London

Freitag, 27. Februar 2009

Leider schon fast zu spät, aber trotzdem eine Meldung wert: In London findet vom 21.2. – 1.3.2009 die diesjährige Jewish Book Week statt. Das umfangreiche Programm besteht neben Buchvorstellungen, Lesungen und Vorträgen aus einem umfangreichen „Beiprogramm“ mit Filmen, Theateraufführungen, Schulveranstaltungen etc.
Auf den Seiten der JBW findet man eine große Anzahl thematisch relevanter Neuerscheinungen mit einer kurzen Inhaltsbeschreibung und dem umvermeidlichen Link zum Online-Buchhandel.

Journal of Jewish Education 75 (2009), Heft 1

Freitag, 27. Februar 2009

Journal of Jewish Education

Inhaltsverzeichnis 75 (2009), Heft 1

Michael Zeldin: Jewish Educational Research, Pages 1 – 3

Stuart Z. Charmé: Tradition versus Egalitarianism in the Thinking of Jewish-American Adolescents, Pages 4 – 18

Aliza Segal; Zvi Bekerman: What is Taught in Talmud Class: Is it Class or is it Talmud?, Pages 19 – 46

Deena Sigel: Was Isaac Sacrificed in the End? – Reading Midrash in Elementary School, Pages 47 – 78

Alex Sinclair: A New Heuristic Device for the Analysis of Israel Education: Observations from a Jewish Summer Camp, Pages 79 – 106

Mitchel Malkus: Back to School: Jewish Day School in the Lives of Adult Jews by Alex Pomson and Randal F. Schnoor (Wayne State University Press, 2008), Pages 107 – 110

2 Stipendien Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg

Freitag, 20. Februar 2009

An der Hochschule für Jüdische Studien in Heidelberg sind zwei Doktorandenstipendien nach dem LGFG ausgeschrieben. Näheres zu den Stipendien findet sich bei H-SOZ-U-KULT.